Rundläppen

Rundläppen ist eine Untergruppe des Läppens, die auf der gleichen Technik basiert.
Beim Rundläppen sind die Werkstücke allerdings zylindrisch. Auch hier wird mit losem Korn gearbeitet.




Rundläpp-Prozess mit Trägerflüssigkeit und rollendem Korn.
(Diamantflüssigkeit)


Läppen und Polieren von zylindrischen Werkstücken

Die Maschinenbaureihe CLM 150 - 500 einget sich für das zeitsparende,
spitzenlose Rundläppen und Polieren von längeren Werkstücken. 
Die Werkstücke werden zwischen zwei paralell laufenden Walzen bearbeitet. 



CLM 500 mit Pneumatik

Möchten Sie mehr Wissen über unsere CLM-Maschine?
Nähere Informationen finden Sie in unserem Prospekt "Rundläpp- und Poliermachinen" siehe Link unten:


Prospekt Rundläpp- und Poliermaschinen




Die Werkstücke der FLM 500-R werden mit dem 2-Scheiben Prinzip produziert. Diese Maschine eignet
sich besonders für die hochpräzise Bearbeitung von kleineren, runden Werkstücken bis in den
Toleranzbereich der Nanotechnologie. 
Zudem kann sie auch schnell in eine normale 1-Scheiben FLM 500 umgebaut werden.



FLM 500-R


Möchten Sie mehr Wissen über unsere FLM 500-R Maschine? 
Nähere Informationen finden Sie in unserem Prospekt "Rundläpp- und Poliermaschinen" siehe Link unten:

Prospekt Rundläpp- und Poliermaschinen


Sie haben Fragen zum Prozess oder Maschinen "Rundläppen und Polieren"?
Unser Stähli-Team gibt Ihnen gerne Auskunft. Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.


 

STÄHLI-Gruppe

» zu Kontakt
» zu Impressum